GGG – The Alienist – Frost and Payne: Die Schlüsselmacherin – The Dolls of New Albion: A Steampunk Opera

GGG steht für „Gesehen, Gelesen, Gehört“ und soll euch einen kleinen Einblick gewähren, wo sich unsere Autoren privat  so rumtreiben. Immer Montags wird hier von den „G“s berichtet, wobei diese auch gegen „Gefunden, Gespielt, Genäht“ oder ähnliches ausgetauscht werden können. Die hier wiedergegeben Meinungen spiegeln ausschließlich die der Autoren wieder und entsprechen nicht zwangsläufig denen der Redaktion. Diese Woche: Amalia Zeichnerins Gesehen – Gelesen – Gehört Gesehen: TV-Serie „The Alienist – Die Einkreisung“ „Im 19. Jahrhundert dachte man, dass jene, die geisteskrank waren, sich von ihren wahren Seelen entfremdet hätten. Die Fachkundigen, die sie untersuchten, wurden daher damals Seelenärzte genannt.“...

Ankündigung: Steampunk-Convention Echternach

„La transformation de la Petite Marquise“ Auf dem historischen Marktplatz in Echternach findet am 4./ 5. August 2018 die zweite Edition der „Steampunk-Convention“ mit dem Thema „La transformation de la Petite Marquise“ statt. An diesem Wochenende taucht die älteste Stadt Luxemburgs in ein nostalgisches Paralleluniversum von fantasievollen Kostümen, Dampfmaschinen, Zahnrädern und Rüschen ab. Zahlreiche Marktstände, Musik-Acts und Foto-Shootings an historischen Orten laden Besucher in den Sog der Zeitmaschine ein. Der Kostümwettbewerb und die anschließende mitreißende Feuershow direkt auf dem Marktplatz am Samstagabend runden das Programm der diesjährigen Convention ab. Steampunk ist die nostalgische Begeisterung für eine vergangene Zeit und der damalige positive Glaube an...

Ankündigung: Vaporium Ruhr – Extraschicht 2018

Das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall wird zum Schauplatz des 4. Vaporium Ruhr, DER Steampunk Veranstaltung aus dem Herzen der Industriekultur. Im Rahmen der ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur laden wir euch ein, rund um den Ringofen in eine alternative Wirklichkeit aus Zahnrädern und Dampf! Nicht den Zeitreisepass vergessen ;) Geniale Erfindungen aus dem Wupperdampf-Laboratorium und den Ruhrwerken, Abenteuer-Romantik à la Jules Verne mit der Steampunk Expeditions-Gesellschaft und fantastische Gewandungen aus einer Zeit, die es so nie gegeben hat. Do-it-yourself-Mentalität und handwerkliches Können verschmelzen mit Dampfkraft und der Ästhetik des 19. Jahrhunderts. Buntes Markttreiben bei mit Musik von Whiskey for Joe und sogar ein echtes Luftschiff...

GGG: Violet Evergarden – Die Hexen von Kiew – Potion Explotion

GGG steht für „Gesehen, Gelesen, Gehört“ und soll euch einen kleinen Einblick gewähren, wo sich unsere Autoren privat  so rumtreiben. Immer Montags wird hier von den „G“s berichtet, wobei diese auch gegen „Gefunden, Gespielt, Genäht“ oder ähnliches ausgetauscht werden können. Die hier wiedergegeben Meinungen spiegeln ausschließlich die der Autoren wieder und entsprechen nicht zwangsläufig denen der Redaktion. Diese Woche: Fräulein Elsters Gesehen – Gelesen – Gespielt Gesehen: Violet Evergarden Reingeschnuppert habe ich die Tage in die NETFLIX Anime-Serie Violet Evergarden, welche im Original von Kana Akatsuki geschrieben und von Akiko Takase gezeichnet wurde. Es handelt sich um ein Drama, welches in...

Ankündigung: Zeitsprung – Eine viktorianische Zeitreise à la Jules Verne

Ein kleines aber feines Event steht am kommenden Sonntag, 24. Juni auf Burg Altena an. Von 11 bis 18 Uhr steht der Burghof der Anlage aus dem 12. Jahrhundert ganz im Zeichen des Steampunks. Normalerweise widmet sich die „Zeitsprung Burg Altena“ Veranstaltungsreihe unterschiedlichen historischen Themengebieten, diesmal gibt es mit der „Viktorianischen Zeitreise à la Jules Verne“ dagegen spannende Einblicke in eine Vergangenheit, die so nie stattgefunden hat. Mit kuriosen und phantasievollen Apparaturen ausgestattet, mit großer Abenteuerlust im Gepäck und gekleidet in Gewänder, die an das 19. Jahrhundert erinnern, geben sich die Steampunk-Expeditionsgesellschaft, das Amt für Aetherangelegenheiten, das Wupperdampf-Laboratorium und The...

Steambugs – ein Crowdfunding Projekt von Christian von Aster und Helmut „Poul“ Dohle

Vor einigen Jahren haben sich der Autor Christian von Aster und der Künstler Helmut „Poul“ Dohle kennen und lieben gelernt. Und nach einigen kleineren gemeinsamen Abenteuern zwischen Pinsel, Film und Buch war klar: Es musste eine große künstlerische Zusammenarbeit geben! Und hier ist sie nun: Während Christians Fabulierfreude die Idee für die phantastische Abenteuergeschichte Die wirkliche wahre Wahrheit über die Hintergründe zu Dr. Dankmar Dunstengrubers koleptorologischem Bestimmungsbuch für vapomechanoide Arthropoden gebar, entsprang Pouls hingebungsvoller Detailverliebtheit das eigentliche Herzstück derselben: Das Steambug-Memory! Um der Idee ihre endgültige Form zu geben, holten sie noch Daniel Dohle mit ins Boot und stellten ihn...

GGG: Mortal Engines – Steam Brew – Harley Benton BJU-15Pro

GGG steht für „Gesehen, Gelesen, Gehört“ und soll euch einen kleinen Einblick gewähren, wo sich unsere Autoren privat  so rumtreiben. Immer Montags wird hier von den „G“s berichtet, wobei diese auch gegen „Gefunden, Gespielt, Genäht“ oder ähnliches ausgetauscht werden können. Die hier wiedergegeben Meinungen spiegeln ausschließlich die der Autoren wieder und entsprechen nicht zwangsläufig denen der Redaktion. Diese Woche: Thorsten Armbrüsters Gesehen – Getrunken – Gekauft Gesehen: Zweiter offizieller Trailer „Mortal Engines: Krieg der Städte“ Gewaltige auf Kettengliedern fahrende Raubstädte, eine bedrückende und gleichzeitig berauschende Dystrophie sowie Hugo Weaving (#fanboy) als machtbesessener Dispute. Er ist da der zweite offizielle Trailer...

Noch eine Gruppe? Noch eine Gruppe!

Seit gestern gibt es eine offizielle Facebookgruppe zum Blog. Ihr findet sie hier unter „Clockworker – Steampunk in Deutschland“ und wir laden euch ein, beizutreten. Sie soll ein Ort sein, wo man sich über Steampunk austauschen und diskutieren kann und wo ihr außerdem (neben unserer Facebookseite) über neue Artikel informiert werdet. Wegen der aktuell unsicheren rechtlichen Lage im Bezug auf Kommentarfelder auf Blogs bzw. der damit verbundenen erhoben Daten, aber auch wegen der Spamvermeidung, haben wir aktuell keine Kommentarfunktion hier im Blog, aber in der Gruppe könnt ihr in die Tasten hauen bis die Rechenmaschine raucht.  Wir freuen uns über...

Happy International Steampunk Day!

Heute am 14. Juni ist der internationale Steampunk Tag; ein Feiertag, der 2008 ausgerufen wurde um das Genre zu feiern. Also holt die Goggles und Zahnräder raus, trinkt ein Gläschen Absinth oder eine Tasse Tee, lest ein gutes (Steampunk) Buch, schaut einen steampunkigen Film, hört Steampunk Musik (zum Beispiel die German Steampunk Music Playlist auf Spotify oder Youtube), bastelt, werkelt, näht oder was euch sonst noch so einfällt. Wir nehmen den internationalen Steampunk Day zum Anlass und haben eine Facebookgruppe gegründet: Clockworker – Steampunk in Deutschland. Zeigt uns doch dort direkt, was ihr heute steampunkiges gemacht habt.  

Ankündigung: Ausstellung zu den Mühlbachtagen 16.08.2018

Zum einjährigen Jubiläum von Taille und Herrsche, einer Manufaktur für maßgeschneiderte Korsetts aus München, veranstaltet die Besitzerin Jutta Burghardt am 16.08.2018 im Rahmen der Mühlbachtage eine Ausstellung samt Sektempfang in Ihrem Atelier in der Lohstrasse 14 in München.     Träume tragen dich, trau dich deine Träume zu tragen „Was willst du werden, wenn du groß bist?“ Warum fragt uns das heute keiner mehr? Wir träumen doch noch immer von dem, was wir gerne einmal sein oder ausleben würden. Auch wenn heute die Antworten nicht mehr Prinzessinn, Astronaut oder Feuerwehrmann heißen, so kennen wir doch den Wunsch z.B. einmal dieses...

GGG: Mimi and Toutou – Wind River – Last man standing

GGG steht für „Gesehen, Gelesen, Gehört“ und soll euch einen kleinen Einblick gewähren, wo sich unsere Autoren privat  so rumtreiben. Immer Montags wird hier von den „G“s berichtet, wobei diese auch gegen „Gefunden, Gespielt, Genäht“ oder ähnliches ausgetauscht werden können. Die hier wiedergegeben Meinungen spiegeln ausschließlich die der Autoren wieder und entsprechen nicht zwangsläufig denen der Redaktion. Diese Woche: Alex  Gesehen – Gelesen – Gehört

Neue Schnittmuter von Cosplay by McCalls®

Ganz aktuell erreicht uns aus Übersee die Nachricht, dass Cosplay by McCalls® seine „Brand Collection“ um zwei neue Schnittmuster erweitert hat. Copper Maiden: das Ensemble für die Dame bestehend aus Top, Bloomers und einem Überrock Link zum Schnittmuster: https://cosplay.mccall.com/copper-maiden-products-53509.php?page_id=5923 Wastelander ist eine Jacke mit abnehmbaren Ärmeln und passenden Handschuhen für den Herren. Link zum Schnittmuster: https://cosplay.mccall.com/wastelander-products-53510.php?page_id=5923 Eine wunderbare Ergänzung der Garberobe, nicht nur passend zum Steampunk, sondern auch bei Endzeit – Szenarien.

Ankündigung: Großauheimer Dampftage 29.-30.09.2018

Großauheimer Dampftage am 29. und 30. September 2018, 10-18 Uhr Im Herbst 2018 parallel zum Großauheimer Rochusmarkt finden am 29. und 30. September wieder die legendären Großauheimer Dampftage statt. Die Veranstaltung rund um das Museum Großauheim und im angrenzenden Technikpark ist ein überregionales Ereignis der Industriekultur Rhein-Main mit lebendiger Dampftechnik und Mitmachaktionen für Familien mit Kindern aller Altersstufen. Die Vorführungen von großen Dampfmaschinen, die handwerkliche Maschinen antreiben, durch den Förderverein Dampfmaschinenmuseum e.V., Dampfmaschinenmodelle und Dampfspielzeug, Dampftraktor- und Eisenbahnfahrten für Kinder zeigen die Veränderungen in der Lebens- und Arbeitswelt vor 100 Jahren. Zahlreiche Mitglieder des Fördervereins Dampfmaschinenmuseum e.V. werden als Maschinisten...

GGG: Timeless – Aether Agenten – Tales of Nebelheym

GGG steht für „Gesehen, Gelesen, Gehört“ und soll euch einen kleinen Einblick gewähren, wo sich unsere Autoren privat  so rumtreiben. Immer Montags wird hier von den „G“s berichtet, wobei diese auch gegen „Gefunden, Gespielt, Genäht“ oder ähnliches ausgetauscht werden können. Die hier wiedergegeben Meinungen spiegeln ausschließlich die der Autoren wieder und entsprechen nicht zwangsläufig denen der Redaktion. Diese Woche: Fräulein Claras Gesehen – Gelesen – Gehört GESEHEN: Timeless Seit Freitag schaue ich mir „Timeless“ auf Netflix an und bin fast mit der ersten Staffel durch, was schon einiges über das Suchtpotential aussagt. Angefangen hatte ich, weil das Promobild auf Netflix...

„GGG“ kehrt zurück

Wer dem Clockworker schon länger folgt, der wird sich noch an den Bordfunk erinnern und an die Kategorie, mit der Leo und Alex ihn immer beendet haben; nämlich dem „GGG“. Das möchten wir an dieser Stelle wiederaufleben lassen und euch die Chance geben, die neue Redaktion ein bisschen besser kennen zu lernen. GGG steht für Gesehen, Gelesen, Gehört; wahlweise werden wir die Gs aber auch austauschen. Jeden Montag werdet ihr ab sofort erfahren, was unsere Autoren denn so in ihrer Freizeit sehen, lesen, spielen, nähen, … und die eine oder andere Empfehlung erhalten. Am Montag folgt also die erste Folge...