Über das Aethercircus Steampunk Festival

Das Konzept, ein Steampunk Festival zum Stadtfest werden zu lassen, ist insgesamt aufgegangen, denn es gab viel positives Feedback, sowohl von langjährigen Steampunks wie auch von interessierten Einheimischen, die viele Fragen stellten, sich verzaubern ließen von den Shows, den Maschinen, den Gadgets, der Kleidung (eindrucksvoll zu sehen unter anderem auf der Modenschau) und vielem anderen mehr. Entsprechend war auch die Durchmischung von Einheimischen in Alltagskleidung und den gewandeten Steampunks. Dieser Bericht schildert subjektive Eindrücke vom Festival. Ich hatte nicht die Möglichkeit, mir alles anzusehen und kann daher nur über Teilbereiche der Veranstaltung berichten. Ich habe mich umgehört, wie das Festival...

Aethercircus Steampunk Festival am 28./29. April in Buxtehude

Nach einem Jahr Pause öffnet das Aethercircus Steampunk Festival wieder seine Tore – nicht in der Festung Grauer Ort, sondern mitten in der Altstadt von Buxtehude. Das war eine Idee des Fotografen Roger Steen und möglich gemacht haben dies der Altstadtverein Buxtehude e.V. und die Steampunkband Drachenflug. Also ein ganzes Stadtfest unter Steampunk-Motto und passend dazu ist in Buxtehude verkaufsoffener Sonntag. Der Eintritt zum Festival ist frei und die Altstadt wird mit allerlei Attraktionen aufwarten, darunter viele Konzerte auf mehreren Bühnen und ein Indoor-Markt. Dr. Jürgen Lautner geht in einem Vortrag der Frage nach, wo der Steampunk 2018 steht, der...

Marina Furiosa – Steampunk in Regensburg – Ankündigung

Wer einen Blick auf unsere Veranstaltungsübersicht geworfen hat, dürfte dort den klangvollen Namen „Marina Furiosa“ entdeckt haben. Vom 13. – 15. April findet die Eröffnungswoche der neuen Veranstaltungslocation marinaforum in Regensburg ihren Höhepunkt unter dem Thema Steampunk. Und das kommt nicht von ungefähr: Der ehemalige Schlachthof wurde 1888 zur Zeit der Industrialisierung errichtet und bekommt nun nach Sanierung und Umbau einen neuen Zweck als Veranstaltungsort für Messen, Kongresse, Galas, Bälle und Konzerte. Die Eröffnungswoche und das Marina Furiosa Festival soll die Möglichkeit bieten, das neue Veranstaltungszentrum zwischen Innenstadt und Hafen, kennen zu lernen. Nachdem in der Eröffnungswoche (9.4.-12.4.) das Gebäude...

Fröhlichen Air Kraken Day!

Heute ist nicht nur St. Patrick’s Day, sondern es ist auch Air Kraken Day. Neben dem International Steampunk Day am 14. Juni der wichtigste Steampunk-Feiertag. Erfunden wurde er 2007 im Brass-Goggles Forum, anlässlich der Kurzgeschichte „The Horror of the Heights“ von Sir Arthur Conan Doyle. Kraken und Octopoden sind im Steampunk mittlerweile ja allgegenwärtig und das nicht zuletzt wegen des Cthulu Mythos von H. P. Lovecraft. Auch die Comics „Otto & Victoria“ von Disney Künstler Brian Kesinger sind Teil des Bildkanons der achtarmigen Tiere. Wir wünschen euch allen einen fröhlichen Air Kraken Day und/oder St. Patrick’s Day, grün kann man...

„[…] In 80 Tagen nur“, sagte Phileas Fogg – Ein Besuch im Theater

Hannover, 11. November 2017, Schauspielhaus Der Jules Verne Klassiker „Reise um die Erde in 80 Tagen“ feiert Premiere als Kindertheaterstück und ist ausverkauft. „Ist doch logisch“ wird der ein oder andere Leser nun denken, aber in Zeiten von NETFLIX, POKÉMON und Co. erst einmal gar nicht so selbstverständlich. Regie geführt hat Tilo Nest, der die Seele der Originalgeschichte erfasst zu haben scheint und seine Inszenierung mit viel Witz, Charme und originellen Ideen ausgestattet hat, welche dazu führen, dass gänzlich alle Termine ausverkauft sind. Mittlerweile sind Zusatztermine bis in den Mai an die eigentlichen Spieltage angefügt, denn das Stück begeistert Jung...

Steampunkbuch Neuerscheinungen

Während die Leipziger Buchmesse näher rückt, stellen wir hier schon einmal einige deutschsprachige Neuerscheinungen im Bereich Steampunk (und verwandten Subgenres) vor. Im Artskript Phantastik Verlag erscheinen demnächst drei Steampunk-Bücher. Markus Cremer arbeitet außerdem bereits an einer Fortsetzung zu seinem Roman „Archibald Leach und die Monstrositäten des Marquis Mortemarte“ (wir berichteten), der sich nun als bester Debütroman auf der Shortlist des SERAPH Literaturpreises befindet. Hier die weiteren Neuerscheinungen aus diesem Verlag in Sachen Steampunk: Cenusa – Asche zu Asche Stefanie Mühlsteph »Die grausamsten Entscheidungen treffen wir für die Menschen, die wir lieben.« 1918 – Das Jahr in dem der große Krieg...

Steampunk Oper kehrt zurück nach Gelsenkirchen

Heute erreichten uns über die Gesichtsbuchseite der Herren von Coppelius wunderbare Neuigkeiten: Die „welterste Steampunk Oper“ „Klein zaches – Genannt Zinnober“, welche im November 2015 Premiere im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen feierte (der Clockworker berichtete), wird 2018 auf die Bretter, die die Welt bedeuten zurück kehren. Die Termine sind: 08.09.2018, 19:00 Uhr 09.09.2018, 15:00 Uhr 30.09.2018, 18:00 Uhr 01.12.2018, 19:30 Uhr 31.12.2018, 19:00 Uhr Der Kartenverkauf startet im Mai, dann direkt über die Seite des Musiktheaters. Wer die Opern noch nicht gesehen hat: Das ist eure Chance! Ein paar kleine Einblicke in ein wahrschlich grandioses Stück: [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=7SULa0udRC8[/youtube]

Ankündigung: Aeronautica & Storm Seeker in Dormagen

Steampunk Gothic Metal trifft auf Pirate Folk Metal, Luftschiffcrew auf Piratenpack. Am Freitag, 23.02.2018 wird es ordentlich laut in der Kulturkirche Dormagen. Aeronautica, das ist ein „grandioses Zusammenspiel zwischen erzählenden Texten und bombastischer Musik“. Die Crew besteht aus Felix Tenten und Tobias Kurzawa an Gitarre und Gesang, Ben Rösgen am Schlagwerk und Jessica Hoffmann am Bass. Bereits in der Vergangenheit haben wir mehrfach über die vier berichtet. (Sturmzeit CD – Review // Im Salongespräch // Maschinengeist -Musikvideo) Mit ungewöhnlicher Instrumentierung beschwört die sechsköpfige Truppe von Storm Seeker das Gefühl von „gemütlichen Zusammenkünften in Hafenspelunken und Beutezügen auf hoher See“ herauf....

Bericht: 4. Steampunk Jahrmarkt 2018

Um 13.00 Uhr ging es los und der 4. Steampunk Jahrmarkt öffnete die Tore der Jahrhunderthalle Bochum. Bereits um kurz vor 14.00 Uhr war das erste Parkhaus voll, es schien also voll zu werden. An der Kasse folgte dann die erste Überraschung: Entgegen der Informationen, die auch wir als Pressemitteilung erhalten hatten und die auch auf Facebook immer wiederholt worden waren, gab es nun doch ein Kinderticket für 12,50€ für Kinder bis 8 Jahren. (Zur Erinnerung: Vorher hieß es immer, Kinder ab 80cm zahlen den vollen Eintritt von 20€ VVK/ 24€ AK.) Freundlicherweise wurden bereits gekaufte Karten vor Ort umgetauscht....

Gewinner der Ticketverlosung zum 4. Steampunk Jahrmarkt in Bochum

In der Nacht von Sonntag auf Montag ging unser Gewinnspiel für 2 x 2 Tickets für den 4. Steampunk Jahrmarkt in Bochum zu Ende. Viele triftige Gründe wurden genannt: von Geschenken für die Freundin, die gerade Steampunk für sich entdeckt hat, über Auszeit vom Umzugsstress, bis hin zu Familienausflügen. Bei so vielen Zusendungen mussten wir letztlich das Los entscheiden lassen. Gewonnen haben folgende Beiträge: Die Zeitreisenden (Volker & Sabine): Verehrtes Clockworker-Team, schon vor langer Zeit sind wir hier gestrandet, im 21. Jahrhundert. Die Zeitmaschine, welche uns in das 21. Jahrhundert brachte, wurde gestohlen. Wir warten schon lange darauf, in unsere...

4. Steampunk Jahrmarkt Bochum – Ankündigung und Gewinnspiel

Bereits zum vierten Mal öffnet der Steampunk Jahrmarkt im Rahmen des Historischen Jahrmarktes in der Jahrhunderthalle Bochum am 17. Februar seine Türen. Von 13.00 bis 1.00 Uhr nachts stehen den Besuchern die historischen Fahrgeschäfte zur Verfügung, deren Nutzung ist übrigens im doch recht üppigen Eintrittspreis (VVK 20€, AK 24€) enthalten. Aber auch antike Jahrmarktsstände, Kirmeswagen, Zugmaschinen, Straßenkünstler, sowie Steampunk Gerätschaften und Live-Musik sind Teil des Programms. (Zur Stunde ist noch nicht bekannt, wie das Programm konkret aussieht.) Mit dabei sind in jedem Falle wieder verschiedenste Steampunk Händler. Der größte Programmpunkt dürfte aber wie in den vergangenen Jahren das Publikum selbst...

Leipziger Buchmesse 2018 – Der phantastische Reiseführer

Auch in diesem Jahr dürfte die Leipziger Buchmesse viele neue Highlights für Steampunker bereithalten.  Noch ist das Lesungsprogramm nicht veröffentlicht, aber man kann sicher sein, dass im Rahmen von „Leipzig liest“ auch die Freunde der gehobenen Gesellschaft und der dampfenden Utopien auf ihre Kosten kommen werden.  Die phantastische Leseinsel gehört seit Jahren zu einer festen Größe, um Leser und Autoren zusammenzubringen. Gespannt sein darf man auch auf die Preisverleihung des Seraph der Phantastischen Akademie, die im Rahmen der Buchmesse statt findet. Im Gegensatz zur Frankfurter Buchmesse können die neu entdeckten (und gehörten) Bücher in Leipzig auch direkt gekauft werden, was...

Steampunk Events Januar bis April 2018

Das Jahr startet mit einigen interessanten Steampunk Veranstaltungen und wir haben hier einmal eine kleine Übersicht zusammengestellt: 20. Januar 2018 Fest der Fantasie Stadtbibliothek Rotenburg u.A. mit Lesung von Tanja Schierding https://www.facebook.com/events/130… 27. Januar 2018 Zahnrad Zirkus – Alarm im Maschinenraum – Steampunk Dinner – AUSVERKAUFT – Schlosshotel Neufahrn www.zahnrad-zirkus.de/ 17. Februar 2018 Steampunk Jahrmarkt Jahrhunderthalle Bochum http://www.jahrhunderthalle-bochum.de Tickets: ab 20€ 23. Februar 2018 Aeronautica Konzert mit Storm Seeker Kulturkirche Dormagen https://www.facebook.com/events/242… Tickets im Aeronautica-Shop: 10€  06. März 2018 geeks@cologne: Steampunk – Mythos, Maker, Mode Stadtbibliothek Köln 19-21.30 Uhr https://www.facebook.com/events/169… https://geekscologne.wordpress.com/ 10. – 11. März 2018 Maker Faire Ruhr DASA Dortmund...

Ankündigung: Jingle Bells 2017

Am kommenden Wochenende (16. und 17. Dezember) findet in der Glockengießerei in Saarburg wieder der viktorianische Weihnachtsmarkt „Jingle Bells“ statt. Der Markt, der seit Jahren großen Anklang in der Steampunk Szene findet, ist Samstags von 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr und Sonntag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, stattdessen werden Spenden für die Arbeit des Lokalen Bündnis für Familie e.V. gesammelt. Neben dem Marktgeschehen gibt es auch kulinarische Leckereien, Tombola, Walking Acts und natürlich die Enchanting Carol Singers. Am Samstag kommt die Verleihung des 2. Steam-Awards hinzu, Sonntags dann der Victorian-Award mit Fokus auf historischer Kleidung. (Anmeldung...