Steambugs – ein Crowdfunding Projekt von Christian von Aster und Helmut „Poul“ Dohle

© Helmut „Poul“ Dohle

Vor einigen Jahren haben sich der Autor Christian von Aster und der Künstler Helmut „Poul“ Dohle kennen und lieben gelernt. Und nach einigen kleineren gemeinsamen Abenteuern zwischen Pinsel, Film und Buch war klar: Es musste eine große künstlerische Zusammenarbeit geben!

Und hier ist sie nun: Während Christians Fabulierfreude die Idee für die phantastische Abenteuergeschichte Die wirkliche wahre Wahrheit über die Hintergründe zu Dr. Dankmar Dunstengrubers koleptorologischem Bestimmungsbuch für vapomechanoide Arthropoden gebar, entsprang Pouls hingebungsvoller Detailverliebtheit das eigentliche Herzstück derselben: Das Steambug-Memory! Um der Idee ihre endgültige Form zu geben, holten sie noch Daniel Dohle mit ins Boot und stellten ihn als Künstlerbändiger ans Steuer dieses abenteuerlichen Projektes, an dessen erfolgreichem Ende die Welt um einige hör-, sicht- und lesbare Wunder reicher sein wird.

Es folgt eine Beschreibung aus dem Crowdfunding:

Worum geht es in dem Projekt?

Um die Manifestierung einer herzblutwärtigen außerordentlichen Steampunkidee: DAMPFKÄFER!
Mitsamt der dazugehörigen Geschichte, den entsprechenden detaillierten Bildern in einem aufwendig illustrierten Heft, sowie einem hochwertigen Memoryspiel, dessen einzelne für sich genommen schon Kunstwerke sind und allerlei Dingen, die dem Betrachter vor Augen führen, wie wirkliche Dinge werden können, die man zuvor bloß für erdacht gehalten hat.

© Helmut „Poul“ Dohle

Die Projektseite: http://poul.de/steambugs/

Das Crowdfunding ist seit dem heutigen 18.6. in der Starterphase. Die Crowdfundingseite bei Startnext: https://www.startnext.com/steambugs

EDIT: Die Finanzierungsphase läuft ab sofort (22.06.)