Disney goes Steampunk

Im Disneyland Resort (Anaheim, USA) ist zur Zeit die Ausstellung „Mechanical Kingdoms – Steam Driven Visions of a Victorian Future“ zu sehen.

Mit dabei sind Concept Arts und Props von Joe Rhode, Steve Kirk, Brian Kesinger (der u.A. an Atlantis mitgearbeitet hat und aus dessen Feder auch Otto und Victoria stammen) und viele weitere.

Travel back in time. Discover a future world populated with steam-powered mechanical marvels courtesy of Walt Disney Imagineers, animators and other artists. Explore concept designs for clattering vehicles and gear-driven gizmos and original art inspired by Victorian-era visionaries like H.G. Wells and Jules Verne. This treasure trove of steampunk style will have you reaching for your top hat and goggles!

Source

Auf DisneylandLive gibt es einige eindrucksvolle Bilder der Ausstellung zu sehen, eine Auswahl kommt hier:
(Alle Bilder sind CC Bryan Pugh)

Mehr Bilder und Infos sind hier zu finden.