Die M*A*S*H Destille

Einer der Eckpfeiler des Swamps in der TV-Serie M*A*S*H war die Destille. Ihr Gin hielt die Besatzung des Feldlazaretts bei Laune und vor allem bei Verstand in der Hölle des Krieges. Im Laufe der Jahre (1972-1983) der Serie taucht sie immer wieder auf und spielt ein paar mal auch eine elementare Rolle. Nach der letzten Folge wurde das komplette Set des Swamps dem Smithonian Institute gespendet, dass daraus eine Ausstellung machte Рinklusive der Destille. Danach verschwand sie in irgendeinem Lagerhaus, wo sie noch heute auf ihren Einsatz warten muss.

via