Romanticum macht Dampf!

Eintauchen in fantastische Rhein-Welten des 19. Jahrhunderts Abenteuer! Romantik! Wissenschaft! Auf der Suche nach einer Welt, die es so noch nicht gab, entern die Steampunker das „Romanticum“ Schiff und gehen auf turbulente, dampfbetriebene Zeitreise in die große Zeit der Dampfmaschinen und Luftschiffe, Zylinder und Korsagen, Riesenkraken und Rheinnixen. In allen Räumen des Romanticums werden den Besuchern verschiedene, großartige Persönlichkeiten aus einer fantastischen Alternativwelt begegnen. So wird unter anderem die Rheinromantik – eines der großen Themen im Romanticum – zu neuem Leben erweckt. Währenddessen können Sie sich von der interaktiven Ausstellung in Staunen versetzen lassen. Steampunk ist eine bunte, viktorianische Retro-Science-Fiction-Bewegung,...

Wochenendtipp: Kohle, Dampf & Eisenglanz auf der Sayner Hütte

Dieses Wochenende feiert eine neue Steampunk Veranstaltung Premiere: "Kohle, Dampf und Eisenglanz" heißt das Event, dass im Rahmen des 250. Jubiläums auf der Sayner Hütte in der Nähe von Koblenz stattfindet. Ein volles Programm mit Musikacts, Lesungen, Vorträgen, Ausstellungen, Walking Acts und vielem mehr soll die Besucher in das Industriemuseum locken, dass selbst mit seinen historischen Gebäuden eine der Hauptattraktionen ist.

Crowdfunding der Band Aeronautica

Die Musik der Band Aeronautica wird als Zusammenspiel aus erzählenden Texten und bombastischer, rockiger Musik geschaffen. Mit dabei sind Tobias und Felix (beide Gesang und Gitarre), Jessica (Tiefsaiter) und Ben (Schlagzeug). „Der Himmel brennt“ ist der Titel ihres zweiten Albums, dessen Veröffentlichung für den 23. August geplant ist. Alle zwölf Songs sind bereits fertig sowie gemischt und gemastert. Die Band, die es seit 2012 gibt, möchte ihre CD nun gern im hochwertigen Digipack herstellen lassen. In diesem kurzen Video stellen Felix und Tobias das Crowdfunding für die CD näher vor: https://www.youtube.com/watch?v=vRCTkRKH5GE Wer die Band noch gar nicht kennt, kann hier...

Rezension: Æronautica – Logbuch der Lüfte

„Aeronautica -Logbuch der Lüfte”(Hrsg. Jenny Wood & Grit Richter) Diese Steampunk-Anthologie wurde erfolgreich mithilfe eines Crowdfunding finanziert. Mehr dazu gibt es in diesem Video zu hören:https://www.youtube.com/watch?v=WPG2CAfp9Wk Klappentext:Es geht hoch hinaus! Die Menschen erobern die Lüfte – ob mit Zeppelin, Heißluftballon oder dampfbetriebenen Maschinerien. Zwischen den Wolken und hinter dem Horizont warten neue Abenteuer, Intrigen, magische Wesen, sowie kleine und große Helden. 12 Autorinnen und Autoren nehmen uns mit auf ihren Reisen über die Kontinente und in fremde Welten. Dieses Logbuch hat Abstürze überstanden, Piratenangriffe, Kriege und ist ebenso ein Zeuge für Freundschaft und Liebe. Erleben Sie den Traum vom Fliegen...

Happy international Stemapunk Day (Foto: Fantastic People Pictures)

International Steampunk Day – 14. Juni

Ob es Zufall ist, dass der internationale Steampunk Tag auf den Tag der Nähmaschine fällt? Den Feiertag des Genres gibt es zwar erst seit 2008, aber er ist Grund genug ein wenig zu feiern. Wir feiern das einjährige Bestehen unserer Facebookgruppe: Clockworker – Steampunk in Deutschland. Wenn ihr dort noch nicht Mitglied seid, dann könnt ihr das jetzt nachholen und so hoffentlich keinen Artikel mehr verpassen. Zeigt uns doch dort, was ihr heute steampunkiges gemacht habt.

Once upon a Time 2019

Pfingsten öffnet das Festival der Jahrmarktkultur und Strassenkunst in Dortmund wieder die Tore des LWL-Industriemuseums Zollern. Auf dem Zechengelände tummeln sich dann Straßenkünstler und historische Fahrgeschäfte, aber auch der Steampunk kommt nicht zu kurz: In der Maschinenhalle wird ein großer Markt stattfinden und die komplette Wiese dahinter steht im Zeichen des Steampunks. Aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden sind Künstler und Aussteller eingeladen und es gibt jede Menge zu entdecken. Auf ihrer Facebookseite haben Anachronika (die Organisatoren des Steampunkbereichs) die Händler und Akteure im Einzelnen angekündigt. Mehr Informationen zu den Straßenkünstlern, historischen Fahrgeschäften, Shows, Anreise, Parken und vielem mehr findet...

Wochenendtipp: Maker Faire OWL + Abentheuer Steampunk

Ihr habt am kommenden Wochenende noch nichts vor? Wir hätten da zwei Optionen für euch: Am 1. und 2. Juni findet in Herford im Güterbahnhof zum ersten Mal die Maker Faire OWL statt. Tickets gibt für 6€ / 9€. Als Steampunk Highlights mit dabei: Die neue Machina Nostalgica Ausstellung, die fahrenden Kunstwerke des Abacus Theaters, die Anachronika Ausstellung „Steampunk. Vorwärts in die Vergangenheit“, die Abteilung für Chronoplastische Archäologie und obskure Kryptozoologie als Außenstelle des Amtes für Aetherangelegenheiten und noch vieles mehr! Homepage: www.makerfaireowl.deFacebook: www.facebook.com/events/990615751120422/ Alternativ lädt am 1. Juni die Eisenhütte Abentheuer in Rheinland-Pfalz zum Steampunk Literatur Festivälchen ein. Im...

Coppelius kündigen neue Oper an

Nach dem großen Erfolg von „Klein Zaches, genannt Zinnober“ scheinen die Berliner Herren Blut geleckt zu haben und so werden sie am 9. Mai 2020 mit einer neuen Opernproduktion gemeinsam mit Himmelfahrt Scores und der Neuen Philharmonie Westfalen ins Musiktheater Gelsenkirchen zurückkehren. Mit dabei: Der Nachfolger von Schlagzeuger Nobusama: Linus. Welcher Stoff diesmal verarbeitet wird? Sehen Sie selbst: Mehr Infos zur Premiere sind auf den Seiten des Musiktheaters zu finden. Vorher steht allerdings noch die Festival Saison und eine Wintertour an. Alle Infos dazu finden sich auf der Homepage von Coppelius und auf Facebook.

Wochenend-Tipp: Marina Furiosas TeeTafel

Wer dieses Wochenende noch nichts vorhat, dem sei eine Reise nach Regensburg ans Herz gelegt: Ein Jahr nach der grandiosen Eröffnungsfeierlichkeit des marinaforums wird zu „Marina Furiosas TeeTafel“ eingeladen! Der Eintritt ist kostenlos, es erwarten euch „Geburtstagstorte, Tee, Kaffee, Süßes, Herzhaftes, Musik, Tanz, Gewandung, Gin, Wein, Kaufbares, Dekoratives, Blumiges und mehr“. Los geht es um 11.00 Uhr mit dem Anschnitt der Geburtstagstorte, aber dann ist noch lange nicht Schluss! Alle Infos, auch zu den verschiedenen (kosten- und anmeldepflichtigen) Workshops, findet ihr auf den Seiten des marinaforum. Das Marina Furiosa freut sich über gewandete Besucher, Steampunk, Dieselpunk, 20er Jahre und ähnliches...

Ankündigung: Mit Volldampf durch den Äther

Steampunk im Leibhaus Bonn Mit dem Leibhaus hat Bonn-Bad Godesberg eine neue Lokalität im Ambiente der goldenen 20er Jahre zu bieten. Dass diese sich auch hervorragend für Steampunk eignet, möchten sie am 20. April erstmals mit der Festivität „Mit Volldampf durch den Äther“ beweisen. Für den Abend sind verschiedene Showacts geplant: Anja Bagus wird mit einer Lesung in ihre Welt des Aethers entführen. Außerdem mit dabei ist Tänzerin Gia LaFae, die mit Burlesque und Chairdance den Abend versüßen wird. Tickets bekommt ihr im Vorverkauf für 15,30€, ihr solltet euch allerdings beeilen, denn die Anzahl ist begrenzt! Wenn die Veranstaltung gut...

Fräulein Claras Tipps zum erfolgreichen Steampunk-Einkauf auf KleiderKreisel und Co

Ein Grundprinzip des Steampunks ist das Selber-machen, aber was, wenn Nähen nicht unbedingt zu den eigenen Stärken gehört? In den letzten Jahren ist es definitiv einfacher geworden, Kleidung für das eigene Steampunk Outfit fertig online zu kaufen. Viele Schneider bietet auf etsy und ähnlichen Plattformen ihre Waren feil; was aber, wenn das hochwertige Angebot nicht zum Geldbeutel passt? Mit dem Suchbegriff Steampunk wird man schnell fündig, doch was sich da häufig präsentiert, ist die immer gleiche Wiederholung von Designs und oftmals lässt die Qualität der günstigen Teilchen aus Fernost zu wünschen übrig. Wenn man außerdem ein bisschen nachhaltig einkaufen möchte,...

Aeon Junophor gewinnt Instructables „Make it Glow“- Wettbewerb

Gegen 225 Einsendungen konnte sich das Projekt des deutschen Makers Aeon Junophor durchsetzen. Instructables ist eine englischsprachige Seite, auf der Maker und Bastler ihre Projekte und vor allem deren Herstellungsprozess dokumentieren können, sodass andere nachbauen können. Kein Wunder, dass sich dort auch massig Steampunks und Steampunk Projekte tummeln. Regelmäßig werden von Instructables Wettbewerbe in verschiedenen Kategorien ausgerufen, so zuletzt auch der „Make it Glow“ Wettbewerb, bei dem alles erlaubt war, das Licht ausstrahlt. Das Projekt „UV-Fluoreszierende Steampunk Lampe“ von Aeon Junophor wurde von der Jury zum Gewinner auserkoren, vor LED animierten Wandbildern und beleuchteter Gitarre. Wir gratulieren herzlich zum Sieg!...

DARTER – Der Microstift mit einem versteckten Geheimnis

Wer kennt das nicht? Man ist unterwegs in Gewandung auf einem Event oder beim Stammtisch und zack, ist es passiert. Der Knopf ist ab, die Naht gerissen. Für diese und weiter kleine Missgeschicke haben sich die Macher des DARTER PEN Ornisi London  eine handliche und optisch ansprechende Lösung einfallen lassen, die zu jedem Steampunk Outfit passt. Das kleinste Nähset der Welt. Obwohl das Kickstarter Projekt noch bis zum 08.02.2019 läuft ist das Crowdfunding Finanzierungsziel bereits erreicht und eine Auslieferung somit gewiss. Viele weitere Bilder, ein Produktvideo und die verschiedenen Angebote im Rahmen des Kickstarter Projekts, die auch attraktive Early Bird...

Als Aussteller auf der Maker Faire 2018 in Hannover

Nach einem Jahr Pause, habe ich wieder auf der Maker Faire in Hannover ausgestellt. Besonders gespannt war ich auf den Freitag. Den so genannten Schülertag. Dieser Tag ist Schulklassen und ihren Lehrkräften vorbehalten. Während 3D – Drucker, Lasergravierer, Laser Cutter und anderen, mittlerweile kommerzielle Produkte, nur noch ein „achja“ provozierten, konnte ich feststellen, dass nach wie vor LEGO hoch im Kurs steht. Direkt vor meinem Stand befand sich ein alter VOLVO, beklebt mit Grundplatten und umgeben von 10.000 LEGO Steinen. Jedes noch so cooles Kid vergaß sofort das Coolsein und stürzte sich direkt auf dieses Spielangebot. Etwas, was sich dort...