Als Aussteller auf der Maker Faire 2018 in Hannover

Nach einem Jahr Pause, habe ich wieder auf der Maker Faire in Hannover ausgestellt. Besonders gespannt war ich auf den Freitag. Den so genannten Schülertag. Dieser Tag ist Schulklassen und ihren Lehrkräften vorbehalten. Während 3D – Drucker, Lasergravierer, Laser Cutter und anderen, mittlerweile kommerzielle Produkte, nur noch ein „achja“ provozierten, konnte ich feststellen, dass nach wie vor LEGO hoch im Kurs steht. Direkt vor meinem Stand befand sich ein alter VOLVO, beklebt mit Grundplatten und umgeben von 10.000 LEGO Steinen. Jedes noch so cooles Kid vergaß sofort das Coolsein und stürzte sich direkt auf dieses Spielangebot. Etwas, was sich dort...

Coppelius kündigen neue Tour 2019/2020 an

Die Herren von Coppelius, Deutschlands wohl erfolgreichster Steampunk Band, kündigten gestern eine neue Konzerttour im Winter 2019/2020 an. Gleich 12 Mal geht es bei der „Bühnenabstinenzverweigerungskonzertreise“ auf Clubbühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zusätzlich steht ein Auftritt in der Reihe „Gothic Meets Klassik“ in Leipzig am 26. und 27. Oktober an. Die Tourdaten: 07.11.19 Nürnberg, Hirsch 08.11.19 Frankfurt, Das Bett 09.11.19 Stuttgart, clubCann 22.11.19 Hamburg, Knust 23.11.19 Hannover, Musikzentrum 29.11.19 München, Backstage 30.11.19 Wien (A), Szene 27.12.19 Berlin, Columbia Theater 28.12.19 Annaberg-Buchholz, Alte Brauerei 16.01.20 Oberhausen, Kulttempel 17.01.19 Aarburg (CH) Musigburg 18.01.20 Kaiserslautern, Kammgarn Tickets sind auf Eventim erhältlich. Die...

„Live auf den Störfrequenzen“: eine Live-EP von Drachenflug

Freunde der Musik von Drachenflug und solche, die es werden wollen, können sich über ein besonderes Album freuen. Fans hatten im Januar 2018 die Möglichkeit, Plätze für ein intimes Akustikkonzert der Band in Stade zu gewinnen. Einer davon war ich, zusammen mit den anderen Gewinnern durfte ich also hautnah bei den Live-Aufnahmen dabei sein, was für mich ein besonderes Erlebnis war. Jede Steampunk-Band hat ja ihren ganz eigenen Musikstil. Im Fall von Drachenflug ist es eine Mischung aus von mittelalterlicher Musik inspirierten Klängen, Folk und Rock. Die fünfköpfige Band nimmt den Hörer mit Volldampf mit auf eine mystische Reise in...

Steampunkiges in der Vorweihnachtszeit

Auch wenn der Winter Veranstaltungstechnisch eher ruhiger ist, was den Steampunk betrifft, bieten sich in der Adventszeit verschiedene Möglichkeiten Gleichgesinnte zu treffen und/oder das eigene Steampunkoutfit auszuführen. Wir haben euch hier eine kleine Auswahl zusammengestellt ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn ihr noch passende Veranstaltungen wisst, die wir vergessen haben, schreibt uns gerne eine Nachricht, wir ergänzen dann hier. Donnerstag, 29. November Das Regiment des Irrsinns Szenische E. A. Poe – Lesung, Bochum: Die Trompete www.facebook.com/events/2151569068443324/ Samstag, 1. Dezember Winter Krakenfest 2018 LARP Flohmarkt in Hamburg www.facebook.com/events/275511296421587/ Samstag, 1. Dezember Der OT-Flohmarkt – Endzeit, Fantasy, Pen&Paper, Nerdkram Gran Paradiso Road House...

Verlosung: PETERS Advents-Zeitmaschine

EDIT: DIE VERLOSUNG IST BEENDET! Die Gewinner wurden per Mail benachrichtigt. Der Dezember naht mit riesigen Schritten und ihr habt noch keinen Adventskalender? Der Clockworker hilft euch gerne weiter: Wir freuen uns in Kooperation mit PETERS Pralinen direkt 6 Advents-Zeitmaschinen verlosen zu können! Wer die Facebook Steampunk Gruppen in den letzten Wochen beobachtet hat, konnte ihn schon mehrfach entdecken, denn das Design ist mehr als nur zufällig an Steampunk angelehnt. „Dieser unglaublich außergewöhnliche Adventskalender „Advents-Zeitmaschine“ ist gefüllt mit feinsten, alkoholfreien Pralinen aus dem Hause PETERS. Warum Advents-Zeitmaschine? Streng genommen ist jeder Adventskalender eine kleine Zeitmaschine. So soll er doch die...

Sendehinweis: SWR2 Matinee am Sonntag

Am Sonntag zwischen 9:03 und 12:00Uhr dreht sich auf SWR2 alles um das Thema Retro. Mit dabei auch ein Interview mit Clara Lina Wirz zum Thema Steampunk. Aus der Sendebeschreibung: Alles kommt wieder! – Retro Sonntagsfeuilleton mit Manuela Reichart Wenn die Klamotten aussehen wie zu Omas Zeiten, wenn Vinyl wieder in ist und wenn die Kühlschrankfront gestaltet ist wie die Front eines VW Bulli T1, dann ist eines gewiss: Die Retrowelle ist mitten unter uns. Neue Möbel werden auf Alt getrimmt, Vintage und Shabby Chic sind in aller Munde, und abends trifft man sich zum Swing tanzen. Die SWR2 Matinee...

Rezension: „Kolonien – Welt unter Dampf“ (Steampunk-Anthologie)

  Kolonien – Welt unter Dampf (Hrsg. Marco Ansing und Andre Skora) Klappentext: Steampunk, das heißt Abenteuer in einem fiktiven 19. Jahrhundert: Eloquente Hochkultur und verklärte Historie. Hier nicht: In dieser Anthologie dreht sich alles um die Auswüchse des Imperialismus, die Grausamkeiten in den Kolonien und den gnadenlosen Raubbau an Rohstoffen. Und doch finden sich auch hier glanzvolle Abenteuer auf der ganzen Welt. Die Reise führt zu fremden Kulturen, abseits von klassischen europäischen Schauplätzen. Sie erzählt von Forscherdrang, Leid und Respekt für das Unbekannte. In die Kolonien navigieren die Autoren Anja Bagus, Stefan Cernohuby, André Geist, Peter Hohmann, Vanessa Kaiser...

Surreal, verrückt und freakig: Doppelausstellung der Galerie Ruthmann in Solingen

Seit vergangenem Wochenende sind in der Galerie Ruthmann in Solingen gleich zwei neue Künstler zu Gast, die ihre Werke bis Ende des Jahres präsentieren werden. Samstags von 11 – 14.00 Uhr, Sonntags 15 – 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung können die „Freakshow“ von Künstlerin Prestige Panton, sowie die surrealen Gemälde und Skulpturen rund um das Thema „Tod“ und das „Danach“ von Künstler Mortimer Mac Brown bestaunt werden. Viele seiner Werke verbinden Maschinen mit Menschen, die Nähe zum Steampunk ist unübersehbar. Getreu dem Motto „Die Welt hinter der Realität“ bietet Surrealist Lothar Ruthmann und auch weiteren Künstlern in seiner Galerie einen...

Lesetest: Florence Fanning und die Steampirates

  Mit lautem Krach beginnt sie, die Geschichte Florence und die Steampirates von JO ROMIC.                     Es wird nicht lange gefackelt und der Autor startet mit voller Wucht und viel „BUM“ in die Geschichte um die Pilotin Florence Fanning und der magischen Welt, in welcher sie sich bewegt. Die Heldin lebt in einem kleinen Dorf, das am Rande der zu Grunde gegangenen Monarchie Heavendawn liegt. Dort, nur von ihrer Mutter und einem befreundeten Priester aufgezogen, langweilt sie sich vor allem und bringt sich selbst Fähigkeiten wie „Fliegen“ oder „Fechten“ bei. Außer dem...

Fröhlichen Mad Hatter Day 2018

Einen fröhlichen Mad Hatter Day euch allen! der Tag des verrückten Hutmachers ist ein Nerd-Feiertag, der das erste mal 1986 gefeiert wurde. Ausgehend vom Preisschild am Hut des Hutmachers aus Alice im Wunderland in den Illustrationen von Sir John Tenniel („In This Style 10/6“ = In diesem Stil 10 Shilling, 6 Pence)  wurde das Datum 6. Oktober, oder in der Amerikanischen Leseweise „October 6“, gewählt. Zwar wäre auch der 10. Juni möglich gewesen, aber im Oktober sind wir fast genau ein halbes Jahr vom 1. April entfernt. Die Idee hinter dem Mad hatter Day ist, einmal im Jahre sich alle...

Besuch auf der Maker Faire Hannover 2018

Vom 14.09.2018 bis zum 16.09.2018 fand im Congress-Zentrum Hannover die Maker Faire Hannover 2018 statt. Am Sonntag war ich vor Ort und habe mich für euch umgeschaut. Was ist die MakerFaire? Die MakerFaire ist eine Messe, welche in verschiedenen Städten existiert und vor allem eine Plattform von und für „Selber-Macher“ bietet. Die Idee stammt aus den USA, die mit dem Titel darauf hinweisen, dass es sich im Wesentlichen um eine Wissenschaftsmesse handelt, aber die Charakteristika einer Art Jahrmarkt aufweisen soll. Anfassen und Mitmachen sind äußerst erwünscht und überall erlebbar. Die Veranstaltung ist komplett familienfreundlich gestaltet mit, in Hannover, großem Fokus...

Daniel Malheurs „Tonbild Postkarte“

Gerade eben erreichte uns ein Brief eines wohlbekannten und hochgeschätzten Künstlers aus der Hauptstadt, den wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten wollen! Ihr Lieben, ich habe gerade ein neues Crowdfunding-Projekt gestartet und möchte Euch auf diesem Wege  darauf aufmerksam machen. Mit dem SalonTrio Malheur (Geige, Klavier Gesang) haben wir ein wunderbares Programm – 5 Uhr Tee bei Familie Kraus – auf die Bühne gebracht. Nun wollen wir im November ins Studio gehen, um die Titel aufzunehmen. Uns fehlte nur noch der „richtige“ Tonträger. Die CD ist leider out. Sie ist aus Plastik, passt in kein Smartphon und der dazugehörige Player lässt...

Bericht: Elfia Arcen 2018

An diesem Wochenende öffnete das Königreich Elfia seine Tore in den Schlossgärten von Arcen bei Venlo. Die halbjährlich stattfindende Veranstaltung ist Europas größtes Fantasy Event und seit 10 Jahren Anlaufpunkt für Kostümierte und Fotografen gleichermaßen, die die abwechslungsreiche Kulisse der Gärten ausnutzen. Am Samstag war es gerade zu Beginn wirklich sehr voll. Bereits gegen 11.00, eine Stunde nach offiziellem Beginn, wurden die Parkplätze direkt am Gelände knapp, der Verkehr staute sich auf die Straßen zurück. Spätere Besucher mussten teils sehr weite Laufwege oder die Fahrt mit vollen Shuttlebussen in Kauf nehmen. (Kein Spaß mit ausladenden Flügeln oder Reifröcken).    ...

Ankündigung: Elfia Arcen 2018

Die Schlossgärten Arcen sind am 22. & 23. September wieder der strahlende Austragungsort von Elfia: mit zahlreichen Acts und Tausenden kostümierten Besuchern das größte Fantasy Festival Europas. Vor zehn Jahren fand das Festival zum ersten Mal in Arcen statt. Rund eine viertel Million Besucher hat Elfia in seinen ersten zehn Jahren nach Arcen gelockt. 10 Jahre, in denen Teilnehmer und Besucher ihrer Phantasie freien Lauf lassen und mit schrillen, elfenhaften oder gar düsteren Kostümen überraschen. Ob verkleidet oder nicht; jeder Besucher genießt es, die zahlreichen und oft aufwendigen Fantasy Kostüme zu bestaunen. Bei der traditionellen Kostümparade wetteifern die schönsten und...

Machina Arcana – From Beyond

Machina Arcana – From Beyond ist ein Steampunk Brettspiel mit Horror Elementen, welches vor ein paar Tagen sehr schnell erfolgreich bei Kickstarter finanziert wurde (Link zur Kampagne). Wie viele der Spieleprojekte auf Crowdfunding Platformen zeichnet sich auch Machina Arcana durch eine sehr sehr umfangreiches und aufwendig gestaltetes Spielmaterial aus. Diese Version ist schon die zweite des Spiels und man hat Kritiken und Schwachstellen aus der ersten Version umgesetzt und überarbeitet und dem ganzen Spiel eine optische Auffrischung verpaßt. Der Designer des Spiels, Juraj Bilić, war so nett uns ein paar Fragen zu dem Spiel zu beantworten: Juraj, tell us about yourself....