Impressionen vom Aethercircus Steampunk Festival

Am 30.4. und 1.5. fand zum vierten Mal das Aethercircus Steampunk Festival statt, wieder in der historischen Festung Grauer Ort bei Stade. Hier sehen Sie einige ausgewählte Impressionen, da es den Rahmen sprengen würde, auf alle Programmpunkte einzugehen.
Die Fotos in diesem Bericht wurden uns von dem Fotografen Patrick Frauchiger freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Übrigens sendet das DAS-Magazin im NDR-Fernsehen am Freitag, den 27. Mai um 18:45 und 19:30 einen kleinen Fernsehbericht über das Festival, welcher dann auch in der Mediathek zu sehen sein wird.

 

copyright: Patrick Frauchiger
Ein – nicht vollständiges – Gruppenbild mit Feuerspucker
copyright: Patrick Frauchiger
La Frontera Victoriana on stage
copyright: Patrick Frauchiger
… und im Gruppenbild
copyright: Patrick Fauchiger
Circus of fools
copyright: Patrick Frauchiger
Ein Gewinner beim Steampunk-Teeduell
copyright: Patrick Frauchiger
Hier brennt sogar der Reifrock!
Steampunk Festival Aethercircus, copyright Patrick Frauchiger
ein mechanischer dampfender Drache, von Toni Reintelseder
copyright: Patrick Frauchiger
auf zur Zeitreise!
copyright: Patrick Frauchiger
Vielleicht mit diesem Gefährt?
copyright: Patrick Frauchiger
Ein Steampunk-Gerät
copyright: Patrick Frauchiger
eine Hommage an 20.000 Meilen unter dem Meer, von Jürgen Lautner
copyright: Patrick Frauchiger
Der Illustrator Stephan Kuhn mit einem Steampunk-Motiv
copyright: Patrick Frauchiger
Ein Walking act
copyright: Patrick Frauchiger
mithilfe dieser speziellen Apparatur konnten Besucher einen animierten, dreidimensional erlebbaren Luftschiffflug erleben
copyright: Patrick Frauchiger
Michael Freiherr von Dunkelfels von der Band Drachenflug mit einer Nyckelharpa, einem alten skandinavischen Instrument